HDR008 – Meins.Deins.Mainz.

Am Wasser sitzen hat was Besonderes. Ein Wiedersehen auch. Ein sehr persönlicher Poscast ohne Privatsphäre. Mit Musik mal wieder vom großartigen michum.

Mainz Rheinufer, Mainzer Podcast

P.S.: Ich habe das Grundeinkommen für ein Jahr übrigens nicht gewonnen.



Duration: 00:00:00

Links zur Sendung

00:00:00.000 intro

00:02:53.000 michum auf Bandcamp

00:03:36.000 Verlosung Grundeinkommen

Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens

00:05:37.000 Informationen zur Petition von Susanne Wiest über das BGE findet Ihr hier und hier

00:10:27.000 Liebster Award

00:11:34.000 Vorgedacht

00:13:26.000 Dein Liblingspodcast?

Wir Müssen Reden

Logbuch Netzpolitik

Freakshow

00:25:00.000 Freie Meinungsäusserung bedeutet für mich…

00:30:20.000 Nenne eine Jugendsünde

00:34:00.000 Welches Buch einer Frau (gerne einer Philosophin) sollte jede und jeder Lesen?

The God of Small Things*

King Kong Theorie*

SozioPod

00:40:25.000 Welches Buch (es wird selbstverständlich ein Bestseller) schreibst du?

Wie wird man ein Minimalist/eine Minimalistin?

99 alternative Einsatzbereiche für Penaten Creme

00:45:40.000 Zeitreisen sind möglich – wohin gehst du, und warum?

00:54:53.000 Podcasten ist für mich…

00:58:10.000 Dein Lebensmotto? Du hast keins? Warum?

01:00:48.000 Welche Rolle spielt Religion in deinem Leben?

01:08:15.000 Welche Farbe verbindest du mit Glück?

01:10:20.000 Outro

*Das ist ein sogenannter Affiliate-Link. Wenn du über diesen Link einkaufst, dann bekommt das HeizdeckenRadio ein bisschen Geld. Der Preis ändert sich für dich nicht.

flattr this!

HDR007 – Message von Bond

Ein Podcast mit Frühlingsgefühlen. Ein Podcast in Bewegung. Ein Podcast mit Wiedersehensfreude. Ein Podcast mit Musik von arsy1. Anhören.

Es geht thematisch nochmal um Whats App und die coolen Alternativen. Technik umrahmt von Natur und Plausch.



Duration: 00:00:00

Links zur Sendung

00:04:44 Fuck It!

00:06:15 Wir lernen chinesisch. Qi Gong

00:09:24 Eustress und Distress – eine knappe und gute Zusammenfassung

00:11:46 Informationsjonglage

00:14:27 Threema

00:15:20 Whats App

00:18:40 Nils erklärt nochmal Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

00:22:42 Was darf man von einem guten Kommunikationsinstrument erwarten? Nochmal Threema und die Alternative Telegram – Gemeinsamkeiten und Unterschiede

00:31:19 Mehrere Account bei Threema – Hintergrund

00:35:00 Gesprächskulturen von Alter und Jugend ;)

00:39:10 Dogecoin und Shiba Inu

00:50:20 Der von Nils empfohlene Podcast war von und mit dem Radiomoderator Marcus Richter (nicht wie behauptet mit Tim Pritlove)

00:52:10 Apps stillegen

00:57:10 Von Krähen und Raben

00:58:47 Alfred J. Kwak

flattr this!

HDR006 – Parallelwelten

Die Wahlen sind vorbei und Lichtjahre liegen zwischen unseren Wünschen am See und der Realität. Gut, dass wir auch über andere Sachen sprechen: Über unser Wahlsystem an sich, Glaubenssätze, Enten und andere Poscasts.

Musik kommt diesmal von DopeJopodcast

 



Duration: 00:44:31

 

Links zur Sendung

00:02:48 Und DAS haben wir jetzt davon! Alle Statistiken zur Landtags- und Bundestagswahl 2013.

00:03:37 …mal was nich mit Technik

00:05:33 Thorsten Schäfer-Gümbel und Volker Bouffier

00:06:10 das 1×1 der 5%

00:09:47 Das spricht Nils mit der Erstattung von Wahlkampfkosten an. Die 0,5% beziehen sich übrigens auf die Bundestagswahl, bei Landtagswahlen brauchen die Parteien 1% der gültigen Stimmen.

00:14:00 Entwederoder vs. Und

00:15:16 Da kommen die Glaubenssätze ins Spiel

00:16:12 Welche Alternativen gibt es zum jetzigen Wahlrecht? Diese Seite beschäftigt sich damit…

00:18:41 Die Prinzipien von Mehrheit und Konsens

00:32:06 Die Welt bereisen ?!

00:32:56 Couchsurfing

00:36:22 Kowloon Wallet City

00:39:30 Ein guter Podcast über Podcasts … Wir hören Stimmen

00:41:38 Nils hat einen Podcast Tipp: Klangfassade

00:43:10 Und weil’s soooo schön ist … nochmal DopeJo

 

flattr this!

HDR005 – Entschlüsselerlebnisse

Ja, wir haben wieder Musik. Wir haben auch wieder Bier. Und wir haben viel zu besprechen. Wir sprechen über eine Reihe an Möglichkeiten um sicherer im Internet zu kommunizieren. Es wird verschlüsselt, gesurft, signiert, anonymisiert und philosophiert. Das interessiert nicht nur Katzen.

Bild 1

 



Duration: 01:59:30

 

Links zur Sendung

Musik ist namenlos und unveröffentlicht von Leon (Download auf Nachfrage)

00:04:18 Ein Cookie ist kein Keks

00:07:51 Piwik und Google Analytics

00:08:58 Ghostery ne coole Sache

00:14:28 AdBlock (für Safari und Google Chrome) und Adblock Plus

00:15:20 Croudfundig gegen Werbekacke

00:20:55 Sind Virenscanner einfach?

00:23:15 Die Firewall – da kommen nur die Guten durch! Little Snitch! …und andere aus Euren Kommentaren?

00:32:10 Wir haben alle Linux Rechner

00:33:50 Open Source Programme

00:36:18 Jetzt seid Ihr gefragt! Gibt es Übersichtsseiten für Open Source Alternativen? Betti hat Nils’ Rat befolgt und hier ist Ihr Vorschlag! Kennt Ihr noch andere? Ab in die Kommentare damit!

00:38:56 DuckDuckGo und Ecosia

00:43:50 Passwörter

00:51:20 Bringt Ordnung in den Passwortdschungel 1Password

00:56:16 Whats App ist total daneben. Aber Chat Clients wie Threema – verschlüsseln jetzt für iPhone UND Android

00:59:26 Jetzt wirds endlich kompliziert. Emailverschlüsselung. Wer’s nochmal verbildlicht braucht, sollte sich noch die hervorragende Erklärung in 4,5 Minuten auf Vimeo anschauen.

01:05:50 PGP und GPG

01:12:40 Jetzt wird signiert

01:13:58 De-Mail: Pro und Kontra

01:18:50 GPG Tools – Verschlüsselung für den Mac und für Windows

01:20:00 Posteo und RiseUp

01:23:00 “Wir Müssen Reden” mit Anne Roth

01:24:55 Anonymisierung im Netz: Tor und VPN Server

01:43:23 http und https – der kleine aber feine Unterschied … und ein nützliches Tool dazu

 

Zur Verschlüsselung von Emails gibt es mehrere Programme. Das Angebot von Nils steht! Wenn Ihr Hilfe oder mehr Infos braucht, sprecht ihn an! Übrigens…auch an heizdeckenradio@pxwrk.de könnt Ihr verschlüsselt schreiben!

 

 

 

flattr this!

HDR004 – Was sich hinterm Zaun verbirgt

Einen Blick hinter den Zaun werfen ist jetzt in Mode. Betti und Nils tun das auch – und werden dabei überwacht.

Wir befinden uns auf einem Gelände in Gießen, das bis vor kurzem noch dem Amerikanischen Militär gehörte.

Nicht wundern, wir haben uns zu Beginn gleich mal in der Folgennummer geirrt.Kopie_DSC9946

Diesmal aus Gründen ohne Musik.

Links zur Sendung

00:55:56 Das Motorpoolgelände vor ein paar Jahren (die Vegetation war zwischenzeitlich sehr fleißig)

00:20:25 Das Grundgesetz: Briefgeheimnis, Versammlungsrecht und Meinungsfreiheit

00:23:01 Wir sind glasfaserverkabelt

00:29:48 Der Schutz der Privatspäre ist ein Menschenrecht

00:33:35 …und hier ist er, der Blogpost

00:35:55 IDEA und Big Data

00:40:30 Innenminister Friedrich zum Thema Sicherheit

00:46:20 Der Chaos Computer Club e.V.

00:50:40 Hier z.B. findet Ihr CryptoParties in Eurer Nähe

flattr this!

HDR003 – Ehrliche Frisuren

Es geht um den Schwanenteich in Gießen, die Frage wie wichtig das Understatement bei Frisuren ist, und um “Ehrliche Kommunikation”.

Ehrliche Frisuren

Musik von Leon.

flattr this!

HDR002 – Reizüberflutung

In unserem Alltag sind wir einer ganzen Menge Informationen ausgesetzt. Der Zugang zu Informationen ist grundsätzlich erstmal positiv, doch jede einzelne Information will auch verarbeitet werden. Unser Gehirn macht das erstaunlich gut, doch hat dabei seine grenzen.

reizueberflutung

Wo diese (persönlichen) Grenzen liegen, und was passiert, wenn man sie überschreitet,  ist Thema dieser Folge. Diesmal leider ohne Betti, aber keine sorge.. sie kommt wieder! Es unterhält sich Miriam mit Nils… oder Nils mit Miriam… das kann man so genau nicht mehr sagen. Wer Miriam ist, und wie es zu dieser Folge gekommen ist, erfahrt ihr gleich am Anfang.

Viel spaß!

Links zur Sendung:

00:00:00 HeizdeckenMusik
00:00:32 Intro
00:01:05 Wer ist Miriam?
00:04:21 Definition: Reizüberflutung
00:10:17 Information overload
00:15:14 Burnout
00:16:10 unsere Erfahrungen mit Reizüberflutung…
00:33:05 Informationsjonglage
00:39:27 Real Life
00:40:57 Auswirkungen
00:42:10 Suche nach den “richtigen” Informationen
00:45:56 Twitter
00:48:50 Schriften in Büchern
00:50:18 Schnitte in Videos
00:51:07 Cross Cutting
00:52:22 Lust auf Reizüberflutung
00:56:46 Manfred Spitzer
00:59:29 “Ich bin dann mal offline” von Christoph Koch
01:01:49 Slow Movement
01:02:11 Slow Food Deutschland e.V.
01:03:44 Slow Media Manifest
01:05:47 Slow Media Blog
01:06:41 Gefahr
01:09:00 Medienkompetenz / Schule / Kinder
01:34:16 The Wikipedia Redefined
01:36:54 Design-Prozesse in großen Unternehmen
01:42:57 Prosumenten / Achtsamkeit für Informations-Output
01:49:31 500px
01:49:49 Outro
01:50:38 Pocket / Read it Later
01:53:05 Readability
01:53:45 Adblock Plus
01:54:11 Noch mal zurück zu Readability
01:55:05 Das organisatorische zum schluss

flattr this!

HDR001 – Totes Holz vs. lieblose Einsen und Nullen

Wir haben uns über Bücher und eBooks unterhalten. Diesmal mit viel besserem Aufnahmegerät. Ohne pöbelnde Rentner. Mit noch schönerem Ausblick. Wir haben aus den ersten beiden Aufnahmen gelernt und bekommen eine Richtung. Deshalb unterhalten wir uns auch erst einmal über den den letzten Podcast, bevor wir ins neue Thema einsteigen. Genug geschrieben. Ist ja ein Podcast und kein Artikel.

Betti und Nils

BK9rPiHCMAI0fQt

Ort

Krofdorf-Gleiberg

Bücher vs Podcasts

Schwarze Risse

eBook Reader

Kindle

iPad

Bücher “freilassen”

Bookcrossing

Empfehlungen Papier und eBook

Webtypobuch von Gerrit van Aaken

Muße von Ulrich Schnabel

Das Spiel ist aus von Jean-Paul Sartre

Wer ist Jean-Paul Sartre?

Die Liebe und wie sich Leidenschaft erklärt von Bas Kast

HeizdeckenMusik

PS

Und der Nils hat hierauf noch einen Blog-Artikel über sein neues digitales Bücherregal geschrieben.

flattr this!

HDR000 – Was ist ein Podcast?

Das ist die erste Folge! Die sogenannte “Nullnummer”.

Wir sind völlig neu hier. Diese Folge fühlt sich an, wie das erste Mal in der neuen Wohnung schlafen. Alles neu. Alles ungewohnt. Kein Gefühl von Geborgenheit, aber ein Gefühl von Euphorie und Freude im Bauch!

Kloster Schiffenberg

Kloster Schiffenberg

Wir haben viele Ideen und Vorstellungen. Aber wir müssen uns auch erstmal in diesem Podcast umschauen und herausfinden wie wir uns am besten einrichten. Wir freuen uns sehr über jede Art von Rückmeldung.

Betti und Nils

 

Shownotes

Intro

Woher kommt das Wort Podcast?

Podcasting
“to broadcast”: senden / übertragen / ausstrahlen
Artikel auf Der-Zyklop.de: “Was ist ein Podcast?

Instacast

[Wer an dieser Stelle Podcatcher-Empfehlungen für Windows, Android und/oder Linux hat, kann diese gerne in den Kommentaren hinterlassen]

Der Fritz-Podcast mit CC-Musik

Der dradio-Podcast mit CC-Musik

  • iTunes
  • Instacast
  • suche.podcast.de
  • poodle.fm

Wie macht man einen Podcast?

Podcast übers Podcasten: Der Lautsprecher

WordPress-Plugin: Podlove

Die richtigen Podcasts finden

Die Dauer eines Podcasts

Podcast-Top-Listen

Medienkonsum / Suchtgefahr

Wann hört man Podcasts?

Wer hat’s bis hierher geschafft?

Wie im Podcast erwähnt, würden wir gerne wissen, wer den Podcast bis Min. 32 durchgehört hat. Wir freuen uns über Antworten hier auf der Webseite (Kommentar-Funktion weiter unten).

Podcast-Empfehlungen

CRE – Technik Kultur Gesellschaft
CRE202 Hackerfilme
CRE201 Höhlenforschung
CRE198 Pornographie
Logbuch Netzpolitik
Laber-Podcast: Wir Müssen Reden
Nerd-Podcast: MobileMacs
Web-Entwickler-Podcast: Workingdraft
Journalist: Philip Banse
Liste der dradio Wissen Podcasts
Küchenradio
Küchenradio KR350: Wedding
dradio Breitband
Neues vom Känguru (von Marc Uwe Kling)
Zündfunk Generator (BR)
Chaosradio
DailyCoffeeBreak
Eine Möglichkeit Podcastern “Danke” zu sagen: Flattr

Outro

Gießen

Artikel auf Der-Zyklop.de: “Podcast-Empfehlungen

HeizdeckenMusik

flattr this!